Am Freitag, 15.07.22 bleibt die Praxis wegen Betriebsausflug geschlossen.

UROLOGIE ZENTRUM LANDSHUT

MODERNSTE MEDIZIN IM HERZEN LANDSHUTS

Unsere fachübergreifende Gemeinschaftspraxis ist ein Zentrum für Urologie und Anästhesie, in der das komplette diagnostische und therapeutische Spektrum der konservativen Urologie und Andrologie (Männerheilkunde) sowie der ambulanten urologischen Chirurgie nach dem aktuellsten Stand des medizinischen Wissens angeboten wird.

Wir sind ein Team aus spezialisierten Fachärzten und setzen neben unserem fachlichen Wissen und medizinischen Können auch modernste medizinische Geräte (z.B. MRT-Sonographie-3D gesteuerte Fusionsbiopsie der Prostata) ein, um ein optimales Behandlungsergebnis für Sie zu erzielen. Wir freuen uns, Ihnen in angenehmer und vertrauensvoller Atmosphäre alle Möglichkeiten einer hochqualifizierten und umfassenden Medizin zu bieten. Unser Ziel ist eine auf Ihre persönlichen Bedürfnisse abgestimmte individuelle Vorsorge und Therapie.

Unsere Philosophie

MODERNE MEDIZIN – MENSCHLICH UND NAH

Im Fokus unserer Praxis stehen Sie als Patient. Wir bieten Ihnen modern(st)e und persönlich orientierte medizinische Leistungen, die durch ständige qualitativ hochwertige Fortbildungen aller Ärzte und Praxismitarbeiter/innen gewährleistet werden. Unser Ziel ist eine evidenzbasierte individuelle Medizin mit hoher technischer Qualität, Flexibilität und Zuverlässigkeit in einer angenehmen und vertrauensvollen Atmosphäre.

Im Team

STARK FÜR IHRE GESUNDHEIT

Wir sind ein Team aus spezialisierten Fachärzten und setzen neben unserem großen fachlichen Wissen und Können auch modernste medizinische Geräte (z.B. MRT-Sonographie-gesteuerte Fusionsbiopsie) ein, um ein optimales Behandlungsergebnis für Sie zu erzielen. Durch die Arbeit im Team besteht jederzeit die Möglichkeit einer qualitativ hochwertigen Zweit- oder sogar Drittmeinung. Im interventionellen und operativen Bereich kommt uns die enge Zusammenarbeit mit unserem Anästhesisten (Narkosearzt) zugute, die es uns ermöglicht, alle Eingriffe im praxiseigenen OP unter optimaler Schmerztherapie bzw. Narkose durchzuführen.

PRÄVENTIVMEDIZIN UND

FRÜHERKENNUNG VON KRANKHEITEN

Einer der Schwerpunkte unserer Praxis ist – neben den üblichen urologischen Untersuchungs- und Behandlungsmöglichkeiten – die Präventivmedizin. Dabei handelt es sich um vorbeugende medizinische Maßnahmen zur Erhaltung der Gesundheit und Vitalität bis ins hohe Alter sowie die Früherkennung von Krankheiten.

Ab dem 40. Lebensjahr treten Krebserkrankungen von Prostata, Nieren und Harnblase mit zunehmender Häufigkeit auf. Unser Ziel ist es, diese Tumoren zu entdecken, bevor sie Symptome verursachen. Nur in frühen Stadien ist es nämlich möglich, diese Erkrankungen zu heilen und die Organfunktionen zu erhalten wie z.B. die Potenz und die Kontinenz. Bei Verdacht auf eine Tumorerkrankung versuchen wir, uns mit modernsten diagnostischen Möglichkeiten möglichst schonend und schnell Gewissheit zu verschaffen, um unnötige Untersuchungen zu vermeiden und zeitnah eine effektive Behandlung einzuleiten.

INDIVIDUELLE ANÄSTHESIE

Eine Besonderheit unserer Gemeinschaftspraxis ist die interdisziplinäre Zusammenarbeit der operativ tätigen Urologen mit dem in der Praxis ansässigen Anästhesisten Dr. med. Robert Stini. Hierdurch ergeben sich kurze Wege für den Patienten und die Möglichkeit, bis zur postoperativen Nachsorge kompetent und umfassend vor Ort betreut zu werden.

Alle diagnostischen und operativen Eingriffe können je nach Wunsch im praxiseigenen OP unter optimaler Schmerztherapie bzw. Narkose durchgeführt werden. Prinzipiell stehen Ihnen in unserer Praxis sowohl lokale als auch allgemeine Anästhesieverfahren (Analgosedierung oder Vollnarkose) zur Verfügung.